Coiffeurausbildung: eidg. oder via Coiffeurfachschule
  • Standortbestimmung im Beruf
  • beruflich selbstständig werden
  • Berufung suchen und finden
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • 50 Plus: durchstarten, neuorintieren, (sanft) aussteigen?
Ratgeber Bewerbung: Darauf müssen Sie achten
  • Coaching vs. Beratung
  • Was kann Coaching?
  • Coaching Ausbildung
  • Selbstcoaching
  • Umgang mit der Jobangst
Eine Lehrstelle finden: nützliche Tipps
  • Chancen und Risiken abwägen. Hinsehen, analysieren, wagen
  • Durchstarten – neuorientieren – (sanft) aussteigen

Suchen und finden

Werbung


Aus- und Weiterbildung, die neuesten Artikel

Versand und Verpackungen: Verantwortung, Planung, Übersicht

Follow him around: Ein Tag im Leben von Fred Packts

Hallo, mein Name ist Fred Packts und Verpackungen sind meine Leidenschaft. Nicht ohne Grund habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seit mehr als 10 Jahren bin ich inzwischen als Verpacker bei einem mittelständischen Schweizer Betrieb tätig.

Hin und wieder fragen mich Freunde, Familie oder Bekannte: „Ist denn nicht langsam die Luft raus so nach 10 Jahren?“ Da muss ich nicht lange überlegen. Keineswegs ist bei mir die Luft raus. Mein Job ist noch immer so spannend und abwechslungsreich wie im ersten Jahr. Jede Woche erwartet mich eine neue Überraschung. Jede Woche wachse ich ein klein wenig über mich hinaus. Jede Woche erweitere ich meinen Erfahrungsschatz. Wie soll da Langeweile aufkommen?

Vielleicht bekomme ich diese Frage oft zu hören, weil die Leute einfach zu wenig über meinen Beruf wissen. Sie haben keine genaue Vorstellung von meinem Arbeitsalltag. Wie wäre es also mit einem kleinen exklusiven Einblick in meine täglichen Aufgaben? Machen Sie es sich bequem, lehnen Sie sich zurück und folgen Sie in mir in die aufregende Welt der Verpackungen.

Verantwortlich für den Inhalt: Andreas Räber, GPI®-Coach

Hauptthemen:

  • Standortbestimmung im Beruf
  • beruflich selbstständig werden
  • Berufung suchen und finden
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • 50 Plus: durchstarten, neuorintieren, (sanft) aussteigen?

Angaben zu meiner Person im Überblick:

  • Inhaber und Initiant von ausbildung-tipps.ch.

Coaching-Ausbildungen im Überblick:

ausbildung-tipps.ch: Ratgeber, Tipps für Beruf und Ausbildung
Andreas Räber, GPI®-Coach

Kontakt: ausbildung-tipps.ch

räber marketing & coaching GmbH
Tel. 043 500 47 58
kontakt@ausbildung-tipps.ch

Werbung in eigener Sache

Wertvolle, kostenlose und wöchentliche Coachingimpulse für Beruf und leben. Hier mehr über den Newsletter erfahren.

Coachingimpuls: Leben bewusst gestalten können

Aus- und Weiterbildung, die neuesten Fachartikel

Beruf Coiffeur EBA, EFZ – Schönheit gestalten

Beruf Coiffeur

, ,
Auf meinem Arbeitsweg komme ich täglich an einem Coiffeur Salon vorbei. Mir ist schnell mal aufgefallen, dass die Coiffeur-Mitarbeiterinnen fast jeden Tag eine andere Frisur haben. Und wie es so ist, macht man sich unbewusst so Gedanken, was eine Coiffeuse- oder Coiffeur-Ausbildung und deren Berufsalltag beinhaltet. In diesem Job sind ein gepflegtes Outfit und die Frisurenvielfalt die beste Werbung. Bei mir hat dies (die wohl bewusst angestrebte) Aufmerksamkeit erregt. Ich bin in der Folge diesem Beruf nachgegegangen.
Ein Berufswechsel ist angesagt, wie weiter?

Berufswechsel angesagt. Umorientierung ja. Doch in welche Richtung?

, , ,
Es spielt keine Rolle mehr, welcher Tag es ist. Die Motivation ist im Keller, das Aufstehen mit diesen Perspektiven ist entsprechend schwer. Warten und hoffen, dass es möglichst schnell Freitag wird. Das ist keine Zukunft. Wer will sich das schon antun? Wenn die Herausforderung und der Sinn für den jetzigen Beruf nicht mehr vorhanden sind, wenn das latente Gefühl da ist, im falschen Job zu sein, dann ist ein Berufswechsel angesagt.
Berufswahl und Möglichkeiten der Erwachsenenbildung

Berufswahl und Möglichkeiten der Erwachsenenbildung

, , ,
Es gab eine Zeit, da wurde man in einer einige Jahre dauernden Ausbildung auf mehrere Jahrzehnte Berufstätigkeit vorbereitet. Dies ist vorbei. Der klassische, lineare Karriereweg existiert heute nicht mehr und eine solide Ausbildung oder ein Studium garantieren keinesfalls eine erfolgreiche Karriere. Vielmehr ist die Fähigkeit, sich anzupassen, schnell dazuzulernen und sich an neue Situationen zu adaptieren ausschlaggebend für den Erfolg.
Erwachsenenbildung als Chance wahrnehmen

Die vielfältigen Möglichkeiten der Erwachsenenbildung in der Schweiz

, , ,
Man hat nie ausgelernt: Gerade im Erwachsenenalter wird man sich der Wahrheit dieser Maxime bewusst. Zwar hat die Erwachsenenbildung seit Anfang des 19. Jahrhunderts Konjunktur, doch erst in den letzten Jahren hat sich das Angebot auf alle nur erdenklichen Themenbereiche ausgeweitet. Erwachsene lernen sowohl in Kursen als auch auf eigene Faust. Oft wird bereits bestehendes Wissen aufgefrischt, doch viele Erwachsene greifen auch auf Bildungsangebote zurück, in deren Rahmen sie mit gänzlich neuem Lernstoff konfrontiert werden.
Umschulungen in der Schweiz

Umschulungen in der Schweiz

, , ,
Eine Umschulung ist eine Aus- oder Weiterbildung, bei der man einen neuen Beruf erlernt oder die Qualifikation für eine neue Tätigkeit in einem neuen Berufsfeld erwirbt. Die Umschulenden können im Falle einer Umschulung bereits über Berufserfahrung in einem Erstberuf und mit fortgeschrittenem Alter auch über eine grössere Lebenserfahrung zurückgreifen. Dadurch kann die Umschulung üblicherweise in einer kürzeren Zeit absolviert werden als eine normale berufliche Erstausbildung.