Christliche Jobs – Berufe aus Berufung

Bei manchen Berufen geht es nicht (nur) um Geld oder Ansehen. Es geht um Motivation, um Berufung aus einer tiefen inneren Lebensüberzeugung. Ein Beispiel dafür sind «christliche Jobs», das Jobangebot mit christlichem Hintergrund.

Die Themen in diesem Artikel:

Christliche Jobs: Berufe aus Berufung

Christliche Jobs: Berufe aus Berufung

Christliche Jobs: Eine besondere Sichtweise. Berufe aus christlicher Berufung.

Gott, Berufung und Jobwahl

Bei manchen Berufen geht es nicht (nur) um Geld oder Ansehen. Es geht um Motivation, um Berufung aus einer tiefen inneren Lebensüberzeugung. Ein Beispiel dafür sind «christliche Jobs», das Jobangebot mit christlichem Hintergrund.

Gott und den Mitmenschen dienen?! Was unterscheidet diese christliche Lebenseinstellung von anderen Weltanschauungen? Wer bekennende Christin oder bekennender Christ ist, wählt seinen Beruf/seinen Job oft unter dem Aspekt aus, wie und wo sie oder er Gott am besten dienen kann.

Man geht davon aus, ist man im richtigen Job/Beruf, wird Gott einen auch mehr segnen

(Gedanke von Ursache – Wirkung).

Leben als ganze Hingabe an Gott, was sich in alle Bereiche des Lebens auswirkt. Aus diesem Grund erfolgt die Jobsuche nach offenen Stellenangeboten über christliche geprägte Jobportale.

Was wird gesucht? Z. B: Sozialdiakonin/Sozialdiakon, Jugendpastor/in, Bereichsleiter, Mitarbeiter/in im Buchhandel etc.

Der Blick in eine christliche online Stellenbörse zeigt: Gesucht werden Sozialdiakonin/Sozialdiakon, Jugendpastor/in, Bereichsleiter, Mitarbeiter/in im Buchhandel und anderes. Diese Jobs werden von christlichen Entwicklungs- und Nothilfeorganisationen und einem Kinderhilfswerk, das auf christlichen Werten wie Gerechtigkeit, Verantwortung und Wertschätzung beruht, ausgeschrieben .

Christliche Berufung: Fokus auf christlich geprägte Jobs

Christsein und Berufung sind bei der Stellensuche in christlichen Jobbörsen prägend.

Was ist bei der Jobwahl anders? Glaube prägt durch und durch.

Christliche Stellenangebote stammen oft von Unternehmen und Vereinen, die im kirchlichen Bereich tätig sind, oder wo der Geschäftsführer selbst einer Kirche angehört. Bewusstes Ausleben von christlichen Werten, gemeinsames Gebet und die unter Umständen gegenseitig offenere Haltung in privaten Fragen unterscheiden sich von einem allgemeinen Unternehmen, das vorwiegend gewinnorientiert arbeitet. Wer in christlich geprägten Unternehmen tätig ist, nimmt oft auch tiefere Löhne in Kauf, weil «arbeiten in Gottes Reich» höher gewichtet wird.

Lifechannel.ch: Stellenangebote in der christlichen Jobbörse der Schweiz

Lifechannel.ch: Stellenangebote in der christlichen Jobbörse der Schweiz

Christlich orientierte Stellenangebote findet man am ehesten bei christlichen Stellenplattformen.

Christliche Überzeugung konkret leben können

Leben und arbeiten aus Überzeugung fördert und bestätigt das Gefühl, den eigenen Lebenssinn gefunden zu haben. Arbeiten in Jobs mit christlichem Hintergrund ermöglicht, diese relevanten Werte leben zu können. Diese Lebenshaltung widerspricht darum dem alten Spruch: «Ich suche keine Arbeit, ich suche nur einen Lohn …».

Berufung hilft, aus Überzeugung zu arbeiten.

© Ausbildung-Tipps.ch, 22.9.2014 – überarbeitet 03.05.2022 / Andreas Räber

Autor und redaktionelle Leitung ausbildung-tipps.ch

Jetzt berufliche Neuorientierung bewusst angehen!

Andreas Räber ist GPI®-Coach und fundierter Querdenker. Er ist Autor von zahlreichen Blogs, Fachartikel und Kurzgeschichten. Er ist Inhaber der Webplattformen ausbildung-tipps.ch, berufliche-neuorientierung.ch und coaching-persönlichkeitsentwicklung.ch. Er begleitet seit über 10 Jahren Menschen zu Themen wie christliche-werte.ch, christliche-lebensberatung.ch, berufliche Neuorientierung, Standortbestimmung, berufliche Selbstständigkeit wagen, Persönlichkeitsentwicklung etc. Mehr über Andreas Räber erfahren,

Haben Sie Fragen zu Ihrer möglichen beruflichen Neuorientierung? Wünsche Sie eine externe Sicht oder eine emphatische und kompetente Begleitung? Sie haben die Möglichkeit ein 30-minütiges kostenloses Kennenlern-Gespräch zu buchen.

räber coaching & persönlichkeitsentwicklung
Chatzetöbeli 5
8345 Adetswil

kontakt@coaching-persoenlichkeitsentwicklung.ch

Die Coachinggespräche finden direkt beim Bahnhof Wetzikon statt (ideale Zugsverbindungen in alle Richtungen).

Andreas Räber, GPI®-Coach, Bäretswil, Wetzikon, Kanton Zürich

Andreas Räber, GPI®-Coach