Was macht eigentlich ein Herrencoiffeur genau? Hat er die gleiche Bedeutung wie die Coiffeuse für die Frauen? Ein Berufsbild und seine Vorteile, hier aus der Sicht eines Kunden dargestellt.

Mit nahezu Vollbeschäftigung in unserem Land leben wir in einer tollen Zeit. Die Chance ist hoch, dass wir unsere Begabungen im Beruf vollständig ausleben können. Aber tun wir das? Oft verlieren wir im Alltagsstress unsere Begabungen aus den Augen. Das macht viele unglücklich. Wir müssen unsere Stärken neu kennen lernen und sie in unserem Beruf gezielt einsetzen!

Wenn man einen Pfarrer fragt, was er unter praktischer Theologie versteht, wird er Predigtkunde, Hymnologie oder Liturgik aufzählen. In unserem nachfolgenden Blog geht es aber weniger um die Ausbildung, sondern um das, was in der Praxis umgesetzt wird. Denn erst da wird Theologie auch wirklich wirksam. Meine Kollegin, Jasmin Taher, hat recherchiert und ist auf eine spannende Familie gestossen.

Kosmetik als Traumberuf? Ja! Doch wie hat sich Kosmetik eigentlich entwickelt? Wo und wie ist sie entstanden. Der Begriff Kosmetik geht auf das griechische Wort kosméo (κοσμέω), ordnen, schmücken, zieren zurück. Ein Überblick der Geschichte, insbesondere aus der Antike.

Den richtigen Beruf wählen mit 16 Jahren oder doch lieber eine weiterführende Schule besuchen? Für viele Jugendliche ist es schwierig, sich im jungen Alter festzulegen. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Fort-, Weiterbildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten während des ganzen (Berufs-) Lebens. Aber wie kann ich überhaupt herausfinden, was ich beruflich machen will?