Werbung


Die Büroeinrichtung wird zum Lebens- und Arbeitsraum

Am Anfang war das einfache Büro. Immer wieder hört man von Startup Unternehmen, die ihre Firma in einer Garage gestartet haben. Einfachste Büromöbel-Einrichtung, aber Firmengründer mit einer grossen Vision. Ein Beispiel ist das frühere Elternhaus von Apple-Mitbegründer Steve Jobs.

In der Garage hatte Steve Jobs zusammen mit Steve Wozniak die ersten 50 Apple I Computer gefertigt.

Ein kleiner Raum, zwei Pioniere und der Start zu einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte!

Büroeinrichtungen:Eine angenehme Atmosphäre im Büro, steigert die Motivation und ermöglicht besser Erholungsphasen!

Google der Vorreiter für flexibel Arbeitsplatzkonzepte

Vor ein paar Jahren war es mir möglich, Google Schweiz an der Brandschenkenstrasse zu besuchen und kam auch in den Genuss einer Führung mit meiner Gruppe. Schon damals durften wir keine Fotos von den Räumlichkeiten machen. Was wir sahen, war einzigartig. Die Mitarbeiter durften die Büroräume selbst gestalten. Da war ein Raum, der vor lauter Pflanzen stark an einen Dschungel erinnerte. Ein anderer war Dunkel und als Entspannungsraum gedacht. Einer wiederum erinnerte mich an die 50Ger Jahren, da er mit alten Möbeln aus einer Brockenstube bestückt war. Dann die Gondeln, eingerichtet als kleinste Büroräume.

Ziel von Google war klar: Lebensraum schaffen, in dem Erholung möglich ist. Office und Erholung im gleichen Gebäude.

Möglichkeiten zum gemeinsamen Gespräch unter den Mitarbeitern und das in einer dafür geschaffenen lockeren Atmosphäre (siehe dazu auch die Fotostrecke auf Handelszeitung.ch)

Wir arbeiten rund um die Uhr. Leben ändert sich.

Der 24-Stundenbetrieb, 7 Tagen die Woche. Das wird immer mehr die Realität. Genau deshalb braucht es Büroeinrichtungen, die eine Wohlfühl-Atmosphäre verbreiten. Die Privat- und Berufsleben verbinden und Erholung ermöglichen. Ein Büroraum besteht längst nicht mehr nur aus einem Schreibtisch und Schränken. Den Töggelikasten als Begegnungsort, Pflanzen, die die Natürlichkeit im Innenraum unterstützen, verbunden mit Screenplays, die Besucher informieren und begrüssen. Leben findet anders statt.

Das Büro – Ausdruck einer Firmenphilosophie

Die Büroeinrichtung sagt vieles über die Firmenphilosophie aus, wie das Beispiel Google auch zeigt. Firmen, die Gestaltung und Design anbieten, müssen dies auch im Bereich der Inneneinrichtung leben. Dienstleistung, Botschaft, Einzigartigkeit, sich von Mitbewerbern unterscheiden können, das gilt auch im Bürobereich. Denn Büro prägt den Ersteindruck beim Kunden. Und der darf bekanntlich nicht unterschätzt werden.

© Ausbildung-Tipps.ch – überarbeitet am 08.1119 (ar)

Weiterführende Tipps auf Aufbildung-Tipps.ch

Weiterführende Tipps im Web